Ein gutes Gefühl

Eines der schönsten Gefühle ist doch, wenn man überzeugt ist etwas Gutes, das Richtige getan zu haben. Dieses Gefühl können zusammen mit uns alle Teilnehmer unserer Blühpatenschaft haben. 3600m² Insektenparadies konnten wir mit Ihrer Hilfe ansäen.

Und hier sind unsere Teilnehmer:

Andrea und Bernd Riehlein
Kurt Stiermann
Carola Kalbelitz
Daniela Seren
Ursula Pfäfflin-Nefian
Daniela Pettkus-Pleniuc
Petra Flohr
Thomas Flohr
Doris Lauterbach / Erna Lentz (ars quo vadis)
Grete Wörlein-Wagner
Petra Raatz
Felix Flohr
Sowie 8 weitere Teilnehmer, die nicht namentlich genannt werden wollen

P1030697

hier sieht man unser Feldschild und links die Streifen mit aufgegangenen Saatgut, das größere ist leider Unkraut, dieses müssen wir noch rausziehen.

Die Saat ist auch schon aufgegangen, aber bis zur Blüte müssen wir noch ein bisschen Geduld haben. Das ist aber nicht schlimm, denn im Moment gibt es auf unseren Biologisch bewirtschafteten Getreidefeldern jede Menge blaue Kornblumen und roten Klatschmohn, bei denen sich unsere Schützlinge bedienen können.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles vom Hof, Blühpatenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s